BIO - Peel Lifting

Peeling und Biorevitalisierung für die Straffung schlaffer Haut

  • 1 Stunde
  • 125 Euro
  • Dörrstraße

Beschreibung

Frische und jugendliche Gesichtshaut steht bei vielen Menschen ganz oben auf der Wunschliste. Doch das Altern kann an der zarten und empfindlichen Gesichtshaut seine Spuren hinterlassen. Erste Falten sowie eine falsche Pigmentierung machen so manchem Betroffenen das Leben schwer. Wenn Sie auf der Suche nach einer einfachen, aber effektiven Pflegebehandlung zur Revitalisierung Ihrer Haut sind, ist das BIO - Peeling die perfekte Lösung. Es strafft schlaffe Haut sichtbar und gibt ihr ein frisches Aussehen zurück. Es reduziert auch das Erscheinungsbild von Akne und anderen Narben. Im Gegensatz zu manchen anderen Peelings verursacht das BIO - Peeling keine Photosensibilisierung, weshalb die Behandlung auch im Sommer bedenkenlos durchgeführt werden kann. Was ist eine Behandlung mit BIO - Peel? Das BIO - Peel ist eine absolut innovative Erfindung. Das Präparat ist eine Mixtur aus Peeling und Biorevitalisierung zur biochemischen Stimulation der Haut ohne Nadel und beugt damit dem Alterungsprozes vor. Es gleicht den Elastizitätsverlust der Haut aus und strafft die Haut. Diese Behandlungs-Methode wurde bis heute weltweit über 1 Million mal durchgeführt. Durch eine patentierte Formel aus Trichloressigsäure [TCA] und Wasserstoffperoxid [H2O2] führt dieses CE-zertifizierte Medizinprodukt nicht zu einem Abschälen der Oberhaut, sondern es bewirkt in der Tiefe eine sofortige und deutlich sichtbare Straffung und Regeneration der darunter liegenden Hautschichten. Besonders effektiv ist es in der Anwendung bei Verlust der Hautelastizität von Gesicht, Hals und Dekolleté. Aber auch Haut- und Lichtalterung sowie oberflächige Narben und Akne können erfolgsversprechend behandelt werden. Wie ist die Wirkweise? Es nutzt eine ganz besondere Wirkstoffkombination, um schon bei der ersten Anwendung eine so erstaunliche Wirkung zu erzielen. Sie basiert auf den Substanzen Trichloressigsäure [TCA] und Wasserstoffperoxid [H2O2]. TCA lässt H2O2 in die oberen Hautschichten eindringen, um dort den Regenerationsprozess auszulösen. Die Besonderheit hierbei ist, dass H2O2 in einer besonders niedrigen Konzentration eingesetzt wird und gleichzeitig die Wirkung von TCA abmildert. Die Substanzen ergänzen sich in ihrer Wirkungsweise und regen zusätzlich die Kollagenbildung im Gewebe an. Daher wird in den Tagen nach dem Eingriff das pralle und straffe Aussehen der Haut weiter betont. Der andere Inhaltsstoff [Kojisäure] wirkt entzündungshemmend.

Umbuchung & Kündigung

Kurzfristige Absagen sind ärgerlich, da andere Kunden den Termin gerne gehabt hätten, deswegen verlange ich bei Absagen von einem Tag zuvor, am selben Tag oder bei nicht erscheinen eine Stornogebühr von 75%. Diese wird automatisch, von meinem Buchungsprogramm an Sie versendet.   Bitte beachten Sie, dass bei einer Verspätung von mehr als 15 Minuten, die Sitzung storniert und 75% verrechnet werden. Als Höflichkeit gegenüber anderen Kunden bitte ich Sie, dass Sie zur festgelegten Zeit kommen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Kontaktangaben

  • Dörrstraße 70, Innsbruck, Österreich

    +43 69910552319

    lseelaus@gmail.com